Copyright © 2017 Shaburra`s Somalis  - Letztes Update 30.04.2019

Nicole Beranek - Somali- und Abessinier Variant-Zucht aus Marktrodach/ Bayern
Shaburra`s Gianna Nannini “Nanni” Champion Geburtsdatum: 11.01.2017 Farbe: sorrel Blutgruppe: A N/N PK: N/N normal (frei)  PRA: N/N normal (frei)  PL: negativ (Grad 0) Stammbaum auf Eros Gianna`s Ausstellungsergebnisse
Meine kleine Nachwuchs-Sorreli-Maus “Nanni”. Aus meinem ersten Wurf mit ihrer Mama Flamenca, war klar ich möchte mir ein Mädel für mich behalten. Denn dies war eine einmalige Verpaarung mit einem schönen Schweizer Kater mit sehr tollen Linien, die in Deutschland noch nicht allzu verbreitet sind. Es wurden 3 Kitten geboren… ein Katerchen Giotto, ein ruddy Mädel Grace Jones und unsere Nanni. Das ruddy Mädchen verstarb leider mit nur 8 Tagen in meinen Händen… so war eh bald für mich klar:  Nanni wird bleiben. Sie ist eines der entzückendsten Katzen… die ich hier bisher aufgezogen habe. Wenn man sie nur anspricht geht der Motor los und sie plaudert ohne Unterlass mit einem und jedes Gespräch mit ihr wird von ihr mit Maunzen beantwortet. So süß… Sie sitzt selbst beim Zähneputzen oder auf der Toilette zuweilen auf meinem Schoß und will beschmust werden. I
23.04.2017 23.04.2017 02.09.2017 02.09.2017

Copyright © 2016 Shaburra`s Somalis   -   Letztes Update vom 12.02.2019

Nicole Beranek - Somali- und Abessinier Variant-Zucht aus Marktrodach/ Bayern
Shaburra`s Gianna Nannini “Nanni” Champion Geburtsdatum: 11.01.2017 Farbe: sorrel Blutgruppe: A N/N PK: N/N normal (frei)  PRA: N/N normal (frei)  PL: negativ (Grad 0) Stammbaum auf Eros Gianna`s Ausstellungsergebnisse
Meine kleine Nachwuchs-Sorreli-Maus “Nanni”. Aus meinem ersten Wurf mit ihrer Mama Flamenca, war klar ich möchte mir ein Mädel für mich behalten. Denn dies war eine einmalige Verpaarung mit einem schönen Schweizer Kater mit sehr tollen Linien, die in Deutschland noch nicht allzu verbreitet sind. Es wurden 3 Kitten geboren… ein Katerchen Giotto, ein ruddy Mädel Grace Jones und unsere Nanni. Das ruddy Mädchen verstarb leider mit nur 8 Tagen in meinen Händen… so war eh bald für mich klar:  Nanni wird bleiben. Sie ist eines der entzückendsten Katzen… die ich hier bisher aufgezogen habe. Wenn man sie nur anspricht geht der Motor los und sie plaudert ohne Unterlass mit einem und jedes Gespräch mit ihr wird von ihr mit Maunzen beantwortet. So süß… Sie sitzt selbst beim Zähneputzen oder auf der Toilette zuweilen auf meinem Schoß und will beschmust werden. I
23.04.2017 02.09.2017